VERBÄNDE
Bayerischer Fussball Verband
Bayerischer Sportkegler Verband
Bayerischer Tischtennis Verband


zurück
07.10.17 - Pflichtsieg ohne Glanz
Betrifft: Jugend-Fussball - U15 II

Auch im fünften Spiel in der Kreisliga Rhön traf man auf einen Gegner, der den Junggalliern nichts entgegenzusetzten hatte. Wie zu erwarten übernahmen unsere Jungs sofort das Zepter und versuchten die Weichen auf Sieg zu stellen. So dauerte es nicht lange, bis in der 9. Minute nach einer Ecke von links ein Heustreuer den Ball an die eigene Latte köpfte und der Abpraller von Simon Lochner aus zentraler Elfmeterposition verwertet wurde. Die in ihren Mitteln limitierten Gastgeber versuchten über die gesamte Spielzeit das Spiel der Gäste zu zerstören und sahen sich fast ausschließlich mit Defensivaufgaben, ohne nennenswerte eigene Chance, beschäftigt. In der 18. Minute konnte der Gastgebertorwart einen Freistoß nur nach vorne abprallen lassen und wurde gedankenschnell von Elias Pump zum zwei zu null überwunden. Während in der 32. Minute noch die Latte im Wege stand, führte eine weitere Ecke über links zum drei zu null durch eine Direktabnahme von Jan Leifer. Somit war bereits zur Pause die Messe für Großbardorf gelesen. Auch nach Wiederanpfiff ein unverändertes Bild zur Halbzeit eins. Großbardorf agierte, Heustreu reagierte. So konnte Großbardorf in der 43. Minute, durch eine vierte Standardsituation und einer dritten Ecke diesmal von rechts, erneut durch Simon Lochner auf vier zu null erhöhen. Danach verflachte die Partie zusehends und man gestattete den Gastgebern hin und wieder ein Vordringen bis zum eigenen Strafraum. In der 52. Minute trug sich noch einmal Jan Leifer als Doppeltorschütze zum fünf zu null in die Ergebnisliste ein. Wieder ein geruhsamer Spieltag für den Keeper der Gäste, der lediglich zwei harmlose Freistöße sicher aufnehmen konnte.

Autor: RM